SEG-Einsatzübung in Kell am See 27.04.2013

Gruppenbild SEG-übung Kell

Foto: Sandra Ney

Am Samstag, 27.04.2013 fand eine Übung der Schnell-Einsatz-Gruppe (SEG)  in Kell am See statt, bei der sich auch die San-Gruppe des OV Kell wieder mit einbrachte. Übungsszenario war ein Brand im Seniorenheim des DRK Landesverbandes. Von dort sollten 14 verletzte oder betroffene Demenzerkrankte übernommen, versorgt und den Krankenhäuser zugeführt werden. 

Unsere San-Gruppe war gemeinsam mit den Kollegen des OV Hochwald als erste Kräfte vor Ort. Unsere Aufgabe war es eine Verletztenablage zu bilden und die Erstversorgung durchzuführen, bis durch die nachrückenden SEG-San-Einheiten des OV Konz und OV Saarburg sowie der SEG-Betreuung der Malteser aus Konz und Schöndorf, ein Behandlungsplatz in der nahegelegenen Schule eingerichtet wurde. 

Die Zusammenarbeit zwischen allen Einheiten, insbesondere an der Verletztenablage mit den Freunden des OV Hochwald,  hat hervorragend funktioniert. Innerhalb von kurzer Zeit konnte alle Bewohner versorgt und den fiktiven Krankenhäusern zugeführt werden. 1,5 Stunden nach Alarmierung war der Einsatz erfolgreich beendet und wir kehrten mit allen Einheiten zurück nach Zerf in unsere Unterkunft. Dort haben wir, auf Einladung des Kreisverbandes, die Übung noch bei einem gemütlichen Essen vom Grill ausklingen lassen. 
Die Resonanz war so wohl von den Übungsbeobachtern, der Übungsleitung und allen Führungskräften sehr positiv. Auch unsere Helfer Sabine Mossmann, Bianca und Jennifer Ernst, Luissa Koppelkamm, Christian Weirich und Freddy Wächter waren von der Übung begeistert und wollen auch beim nächsten Mal wieder mit machen. Das es eine weitere Übung zur Verbesserung der Zusammenarbeit im Katastrophenfall geben wird, das wurde bereits auf Kreis-Ebene besprochen....

Seminar mit Tom Middlemas in Reinsfeld

Tom1

Besuch aus Schottland. Vom 20-23 April 2013 hat die RHS Zerf ein interessantes Seminar organisiert unter der Leitung von Tom Middlemas. Schwerpunkte des Seminars waren "Geruchsdifferenzierung und Leadership" beim Mantrailing und Flächensuche. Kolleginnen und Kollegen aus Bayer, Nordrhein und Hamburg  hatten sich in Reinsfeldeld in Rheinland-Pfalz eingefunden um dieses interessante und lehrreiche Seminar zu verfolgen.

Einen ganz herzlichen Dank geht an unseren Freund Tom für seine fachkundige und professionelle Ausbildung. Wir würden uns freuen Tom auch im nächsten Jahr wieder bei uns begrüssen zu dürfen. 

Tom2

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fotos: DRK-RHS Zerf

150 Jahre Rotes Kreuz

So sah es aus! 1.800 Mitglieder, Freiwillige und Mitarbeiter des DRK haben sich am 13.01.2013 vor dem Brandenburger Tor in Berlin versammelt und ein riesiges rotes Kreuz gebildet.

Menschenkreuz Berlin 2013

Foto: DRK Berlin

DANKE

Danke für die zahlreichen Spenden bei unserer Sammelaktion in Trier im Dezember 2012

Sammeln Trier 2012
Foto: DRK-RHS Zerf

Die RHS Zerf bedankt sich bei allen edelen Spendern, die uns bei unserer Sammelaktion an zwei Adventsamstagen in der Fußgängerzone in der Trierer Innenstadt unterstützt haben. Die RHS Zerf wünscht allen Freunden und Bekannten frohe und gesegnete Weihnachten und einen guten Rutsch ins Jahr 2013.